Home | Impressum | Sitemap | KIT

Das Jungchemikerforum Karlsruhe

Das JungChemikerForum (JCF) ist die Organisation der jungen Mitglieder der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Zu den JungChemikern zählen die studentischen und Jungmitglieder der GDCh, die insgesamt etwa 5000 Mitglieder und damit fast ein Fünftel der gesamten Gesellschaft ausmachen. Das JCF besteht seit 1997, es ist in lokale JungChemikerForen gegliedert, die durch ihre Aktivitäten das Angebot an ihren jeweiligen Standorten bereichern. Die JungChemikerForen sind in der Planung und Durchführung ihrer Veranstaltungen unabhängig, so daß es eine große Vielfalt von Veranstaltungen gibt, die die Heterogenität unserer Mitglieder wiederspiegelt. Neben den einzelnen Foren mit ihren Sprechergremien, gibt es fünf Bundessprecher, die das JungChemikerForum nach innerhalb der GDCh und nach Außen vertreten. Sie koordinieren auch die überregionalen Aktivitäten des JCF, wie das Frühjahrssymposium.

Bei allem was das JungChemikerForum tut, es sind immer die jungen Chemikerinnen und Chemiker, die sich neben ihrem Studium oder ihrer Promotion für die Dinge einsetzen, die sie interessieren und die sie für wichtig halten, so steht und fällt das JungChemikerForum mit ihrem Einsatz. Und gerade deswegen ist es eine für alle beteiligten so schöne Sache: Alle sind dabei weil es ihnen Spaß macht, und das merkt man ihnen auch an.

Das JCF-Karlsruhe organisiert Vorträge im Rahmen der Karlsruher Chemischen Gesellschaft, organisiert Exkursionen zu verschiedenen Firmen, hält regelmäßige Stammtische ab und führt weitere Events für junge Chemiker des KIT durch.

Lust bekommen, bei uns mitzuarbeiten? Dann werde Mitglieder auf den Seiten der GDCh oder schreib einfach eine kurze Mail an jcf karlsruheAql3∂googlemail com und du erfährst, wie du dich bei uns beteiligen kannst.